• Diego Martin-Etxebarria

    Diego Martin-Etxebarria, der 2015 den 1. Preis, den Asahi-Preis sowie den Hideo-Saito-Preis des 17. Tokyo International Music Competition for Conducting gewann, ist seit Anfang der Spielzeit 2017/2018 1. Kapellmeister und stellvertretender GMD am Theater Krefeld Mönchengladbach.
    Read More
  • Nikolai Demidenko

    Nikolai Demidenkos leidenschaftliche, virtuose Auftritte und seine musikalische Individualität machten ihn zu einem der außergewöhnlichsten Pianisten dieses Jahrhunderts,
    Read More
  • Andrea Barizza

    Andrea Barizza ist seit September 2018 erster Gastdirigent der Filarmonica ‚Mihail Jora’ Bacau. Bis Sommer 2019 war er zudem künstlerischer Assistent des Chefdirigenten der Dresdner Philharmonie, Michael Sanderling.
    Read More
  • Eckehard Stier

    Im sächsischen Dresden geboren und aufgewachsen, fühlt sich der Dirigent Eckehard Stier als musikalischer Weltbürger. Vom Kruzianer und erstem Preisträger des Rudolph-Mauersberger-Stipendiums führte sein Weg zum GMD eines deutschen Dreispartenhauses und Music Director des Auckland Philharmonia Orchestra in Neuseeland.
    Read More
  • Michael Roll

    "Er ist offenkundig durch und durch hochmusikalisch”, so beschrieb der angesehene Kritiker Sir Neville Cardus den Beginn von Michael Rolls außergewöhnlicher, inzwischen mehr als 50 Jahre umfassender Karriere.
    Read More
  • Lars Anders Tomter

    Lars Anders Tomter gehört zu den herausragenden Bratschenvirtuosen unserer Zeit. Der „Giant of the Nordic Viola“ (The Strad) wurde im norwegischen Hamar geboren. Mit acht Jahren begann er die Violine zu spielen, wenig später Bratsche. Das Studium für beide Instrumente absolvierte
    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6