• Fabrice Bollon

    Fabrice Bollon ist Generalmusikdirektor des Philharmonischen Orchesters Freiburg und ein international sehr geschätzter und vielseitiger französischer Dirigent.
    Read More
  • Claire Marie Le Guay

    Claire-Marie Le Guay gehört zu den führenden Pianistinnen ihrer Generation. Wichtige Debüts der vergangenen Spielzeiten beinhalten u.a. die Bamberger Symphoniker und die Camerata Salzburg bei der Mozartwoche Salzburg, jeweils unter der Leitung von Louis Langrée, die Schwetzinger SWR Festspiele und das George Enescu Festival in Bukarest.
    Read More
  • Nikolai Demidenko

    Nikolai Demidenkos leidenschaftliche, virtuose Auftritte und seine musikalische Individualität machten ihn zu einem der außergewöhnlichsten Pianisten dieses Jahrhunderts,
    Read More
  • Staatschor Latvija

    Der Staatschor "Latvija" aus Riga gehört weltweit zu den führenden Chören. Seit 1997 ist Maris Sirmais künstlerischer Leiter und Chefdirigent des Chores.
    Read More
  • Horia Andreescu

    Horia Andreescu ist einer der drei Hauptdirigenten der „George Enescu“ Philharmonie in Bukarest. Zuvor war er Chefdirigent des Radio-Sinfonieorchesters und des Radio-Kammerorchesters in Bukarest, und er ist Gründer und Leiter des Kammerorchesters „Die Bukarester Virtuosen“.
    Read More
  • Lars Anders Tomter

    Lars Anders Tomter gehört zu den herausragenden Bratschenvirtuosen unserer Zeit. Der „Giant of the Nordic Viola“ (The Strad) wurde im norwegischen Hamar geboren. Mit acht Jahren begann er die Violine zu spielen, wenig später Bratsche. Das Studium für beide Instrumente absolvierte
    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6