• Horia Andreescu

    Horia Andreescu ist einer der drei Hauptdirigenten der „George Enescu“ Philharmonie in Bukarest. Zuvor war er Chefdirigent des Radio-Sinfonieorchesters und des Radio-Kammerorchesters in Bukarest, und er ist Gründer und Leiter des Kammerorchesters „Die Bukarester Virtuosen“.
    Read More
  • Diego Martin-Etxebarria

    Diego Martin-Etxebarria, der 2015 den 1. Preis, den Asahi-Preis sowie den Hideo-Saito-Preis des 17. Tokyo International Music Competition for Conducting gewann, ist seit Anfang der Spielzeit 2017/2018 1. Kapellmeister und stellvertretender GMD am Theater Krefeld Mönchengladbach.
    Read More
  • Niklas Willén

    Niklas Willén gilt als der führende schwedische Dirigent seiner Generation. Er war Chefdirigent des WDR Rundfunkorchester Köln, Generalmusikdirektor des Volkstheaters Rostock und Chefdirigent der Norddeutschen Philharmonie Rostock, des Sønderjyllands Symfoniorkester in Dänemark und des Sundsvall Chamber Orchestra in Schweden sowie Principal Guest Conductor des Royal Stockholm Philharmonic.
    Read More
  • Eckehard Stier

    Im sächsischen Dresden geboren und aufgewachsen, fühlt sich der Dirigent Eckehard Stier als musikalischer Weltbürger. Vom Kruzianer und erstem Preisträger des Rudolph-Mauersberger-Stipendiums führte sein Weg zum GMD eines deutschen Dreispartenhauses und Music Director des Auckland Philharmonia Orchestra in Neuseeland.
    Read More
  • Abdel Rahman El Bacha

    Abdel Rahman El Bacha ist weltweit Gast führender Orchester, Konzertsäle und Festivals. Sein gespanntes Repertoire basiert vor allem auf den Werken von Bach, Mozart, Beethoven, Schubert, Schumann, Chopin, Rachmaninoff, Ravel und Prokofjew und schließt etwa sechzig Konzerte ein.
    Read More
  • Michael Roll

    "Er ist offenkundig durch und durch hochmusikalisch”, so beschrieb der angesehene Kritiker Sir Neville Cardus den Beginn von Michael Rolls außergewöhnlicher, inzwischen mehr als 50 Jahre umfassender Karriere.
    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6