• Lars Anders Tomter

    Lars Anders Tomter gehört zu den herausragenden Bratschenvirtuosen unserer Zeit. Der „Giant of the Nordic Viola“ (The Strad) wurde im norwegischen Hamar geboren. Mit acht Jahren begann er die Violine zu spielen, wenig später Bratsche. Das Studium für beide Instrumente absolvierte
    Read More
  • Abdel Rahman El Bacha

    Abdel Rahman El Bacha ist weltweit Gast führender Orchester, Konzertsäle und Festivals. Sein gespanntes Repertoire basiert vor allem auf den Werken von Bach, Mozart, Beethoven, Schubert, Schumann, Chopin, Rachmaninoff, Ravel und Prokofjew und schließt etwa sechzig Konzerte ein.
    Read More
  • Michael Roll

    "Er ist offenkundig durch und durch hochmusikalisch”, so beschrieb der angesehene Kritiker Sir Neville Cardus den Beginn von Michael Rolls außergewöhnlicher, inzwischen mehr als 50 Jahre umfassender Karriere.
    Read More
  • YL Männerchor

    Der YL Männerchor (Ylioppilaskunnan Laulajat) ist ein finnischer Pionier der Männerchormusik. Das Repertoire des Chores beinhaltet
    Read More
  • Eckehard Stier

    Im sächsischen Dresden geboren und aufgewachsen, fühlt sich der Dirigent Eckehard Stier als musikalischer Weltbürger. Vom Kruzianer und erstem Preisträger des Rudolph-Mauersberger-Stipendiums führte sein Weg zum GMD eines deutschen Dreispartenhauses und Music Director des Auckland Philharmonia Orchestra in Neuseeland.
    Read More
  • Aurelia Shimkus

    Aurelia Shimkus wurde für ihre Einspielung ''B-A-C-H - Ich ruf' zu Dir'' mit dem "ECHO KLASSIK 2016" in der Kategorie "Nachwuchskünstlerin des Jahres" ausgezeichnet ("Ein außergewöhnliches Debüt", Der Spiegel).
    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6